Kostenlose Quranübersetzung

Möchten Sie eine kostenlose Quranübersetzung erhalten?

HIER BESTELLEN

Spendenkonto

Spenden für die Dawah

"Und ihr gebt nichts als Spende hin,
ohne dass Er es euch ersetzt..."
Quran 34:39

Religionsfreiheit offiziell eingeschränkt!

Wie wir bereits in den letzten Tagen berichteten, beabsichtigen die Medien in Hannover die Anmietung unserer Vereinsräumlichkeit durch gezielte Hetze zu verhindern. (siehe hier)

Auf der Internetseite der HAZ ist bereits ein Statement der Fraktionsvorsitzenden der CDU Hannover sowie der Grünen zu finden, in der es heißt:
“Die Bemühungen eines salafistischen Vereins, in Hannovers ein radikal-islamisches Missionszentrum zu gründen, werden von der Ratspolitik mit großer Sorge gesehen. Grüne und CDU appellieren an Hannovers Immobilieneigentümer, der Gruppe keine Räume zu vermieten oder zu verkaufen.“


Auf der Homepage der CDU Hannover ist ebenfalls folgende Aussage zu finden:
“Die hannoversche CDU reagiert auf die jüngst bekanntgewordenen Berichte, wonach die extremistischen Salafisten Hannover zur Drehscheibe ihrer Aktivitäten machen und Räumlichkeiten anmieten wollen. Der stellvertretende Vorsitzende der hannoverschen CDU, Maximilian Oppelt, erklärt hierzu:

„Wir sind außerordentlich besorgt über diese Entwicklung. Es kann an diese Extremisten nur eine Botschaft geben: Salafisten sind in Hannover unerwünscht!“

Dies ist aus unserer Sicht klar ein großer Eingriff in unsere Religionsfreiheit“

Artikel 4 des deutschen Grundgesetz

(1) Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

(2) Die ungestörte Religionsausübung wird gewährleistet.


Wie kann es sein, dass es uns als praktizierenden Muslimen nicht zusteht, eine Vereinsräumlichkeit anzumieten? Warum stellt diese Räumlichkeit in den Augen der Politik und der Medien ein so großes Problem da?
Wegen dem geplanten Informationsmaterial, welches wir dort produzieren möchten? Komisch ist nur, dass wir dies in kleineren Mengen längst tun und an unserem Infostand verteilen.
Und was ist an diesem Informationsmaterial auszusetzen? Dies sind Vorträge sowie Broschüren, in den Beispielsweise über das Leben des Propheten Muhammad (Gottes Frieden und Segen auf ihm) berichtet wird. Oder welche Rolle die Frau im Islam spielt und welchen hohen Stellenwert diese in unseren Augen hat. Seltsam ist jedoch, dass Politik und Medien uns dennoch extrem frauenfeindliche Einstellung unterstellen, ohne ein einziges Mal mit uns gesprochen oder uns besucht zu haben.

Ein weiterer Punkt, der von Seiten der Politik immer wieder kritisiert wird, sind unsere geplanten Unterrichte, in denen bekannte Prediger, als auch ortsansässige Muslime speziell darüber reden wollen, wie wir unsere Mitmenschen über Religion besser informieren können, in dem gezielt über die gängigen Vorurteile in dieser Gesellschaft gesprochen wird und diese dann gemeinsam erörtert werden. Ist dies verwerflich? Wenn ja, warum gibt es dann von Seiten der Politik keine ähnlichen Aufrufe an die Vermieter gegen andere Religionsgemeinschaften? So halten die Zeugen Jehovas beispielsweise mehrmals wöchentlich ähnliche Unterrichte. Warum steht es anderen Religionen zu, solche Unterrichte abzuhalten und uns nicht?

Warum sprechen die Politiker nur über uns, statt mit uns? Die Kontaktdaten sind doch auf unserer Seite zu finden, warum setzt man sich also nicht mit uns in Verbindung? Über Menschen zu sprechen, ihnen Aussagen unterstellen die in keinster Weise zutreffen, OHNE auch nur ein einziges Mal mit uns gesprochen haben, ist in unseren Augen klare Hetze.

Hiermit möchten wir jeden Politiker aus Hannover, der irgendwelche Bedenken gegen unser geplantes Dawah-Zentrum hat einladen, sich selbst ein unabhängiges Bild von uns zu schaffen.
Auf unserer Homepage finden sie ein Kontaktformular, mit denen sie sich sofort ohne großen Aufwand mit uns in Verbindung setzen können.

Allerdings rechnen wir nicht damit, dass einer dieser Politiker dieser Einladung nachgehen wird, denn sie interessiert die Wahrheit nicht, ansonsten hätten sie sich bereits vor ihren Aussagen mit uns in Verbindung gesetzt. Wir lassen uns aber gern eines Besseren belehren.

Eine weitere persönliche Einladung richten wir an den CDU Vize Maximilian Oppelt, welcher unsere Räumlichkeit scheinbar sogar als Bedrohung sieht. So findet man auf der Homepage der CDU Hannover in Zusammenhang mit unserem Dawah-Zentrum unter anderem folgende Aussage:
“Die Bedrohung durch die Salafisten muss sehr ernst genommen werden...“
Uns würde es wirklich brennend interessieren, inwiefern unser Wunsch eine Räumlichkeit anzumieten als Drohung aufgefasst werden kann.

Zum Schluss noch ein paar aufmunternde Worte an unsere Geschwister im Glauben.
Auch wenn die Politik und die Medien mit ihrem Plan Erfolg haben sollten, werden wir uns davon nicht aufhalten lassen. Wenn uns ein Weg versperrt wird, wird Allah subhana wa Ta´ala uns eine Besseren aufzeigen.

"...Dies ist eine Ermahnung für diejenigen, die an Allah und an den Jüngsten Tag glauben; und dem, der Allah fürchtet, verschafft Er einen Ausweg und versorgt ihn in der Art und Weise, mit der er nicht rechnet. Und wer auf Allah vertraut - für den ist Er sein Genüge. Wahrlich, Allah setzt durch, was Er will; siehe Allah hat für alles eine Bestimmung gemacht."
(Surah 65 Vers 2-3)

Aktuelle News

nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


Besucher Statistiken

Heute58
Gestern116
Diese Woche645
Diesen Monat1562
Gesamt157101