Kostenlose Quranübersetzung

Möchten Sie eine kostenlose Quranübersetzung erhalten?

HIER BESTELLEN

Spendenkonto

Spenden für die Dawah

"Und ihr gebt nichts als Spende hin,
ohne dass Er es euch ersetzt..."
Quran 34:39

RP Online wittert Aufruf zu einem Terroranschlag

cache 2434314246

 

Wer sich das Bild oben anschaut, könnte dieses mit Urlaub in verschiedenen Ländern oder generell mit dem Bereisen von "mächtigen Ländern" dieser Welt, gekennzeichnet durch ihre Wahrzeichen, in Verbindung bringen.

Im Hinblick auf den Koranvers an der Seite des Bildes – "Das diesseitige Leben ist nur Spiel und Zerstreuung. Die jenseitige Wohnstätte ist für diejenigen, die gottesfürchtig sind, wahrlich besser. Begreift ihr denn nicht? (Quran 6:32)" - wird klar, dass es um die religiöse Botschaft geht, dass die diesseitige Welt mit all ihrem Prunk, ihren Machtsymbolen und den verschiedenen einflussreichen und "mächtigen" Ländern vergänglich ist und von dem wahren Ziel im Jenseits ablenkt.

RP Online sieht jedoch in diesem Bild etwas ganz anderes: Einen Aufruf zu einem Terroranschlag! Warum? Weil auf dem Bild ein Flugzeug neben markanten Gebäuden zu sehen ist – und das will schon etwas heißen!

Als weiteres Indiz dafür sieht RP die Tatsache, dass sich das Bild auf einer muslimischen Facebook-Seite befindet – nämlich auf der Seite des in Deutschland bekannten Islampredigers Sven Lau.

Dass Sven Lau bekannt dafür ist, dass er stets gegen Terrorismus und speziell gegen die Anschläge am 11. September predigt, scheint für die RP kein Widerspruch zu ihrer abstrusen Theorie darzustellen.

Dass man angesichts dessen entweder auf ernsthafte Paranoia oder aber auf bösartige Verleumdung als Beweggrund rückschließen muss, liegt eigentlich nur nahe.

Zumal die Autorin des RP-Artikels, Gabi Peters, für hetzerische Berichte gegen Muslime in Mönchengladbach bereits aus vergangener Zeit bekannt ist.

Warum sollte ein Islamprediger wie Sven Lau einerseits verschiedene Male gegen Terror predigen und dann in aller Öffentlichkeit einen indirekten Aufruf zu einem Terroranschlag auf Facebook veröffentichen? Dies macht in der Tat keinen Sinn!

Abgesehen von dieser Unlogik interpretiert Peters das Bild nicht nur auf ihrer perfiden Art als bedrohlich um, zusätzlich scheint für sie das Flugzeug auf der Fotomontage auch noch die markanten Gebäude anzufliegen, was aber in keinster Weise der Fall ist – wie für jeden deutlich ersichtlich.

Dass ein solcher Hetzartikel gegen einen Islamprediger, der sich stets für Frieden und Gerechtigkeit zwischen Muslimen und Nichtmuslimen einsetzt, auf der RP erscheint, ist allerdings nicht weiter verwunderlich.

Rückschlüsse auf das Niveau dieser Zeitung lassen nicht nur diese äußerst merkwürdigen Inszenierungen zu, sondern auch "Details" wie z.B., dass die Autorin vom "9. September 2001" spricht, während wohl der 11. September gemeint ist.

Äußerst schwer tut Peters sich zudem bei einer Beschreibung der Tätigkeiten von Sven Lau. So bezeichnet sie ihn als "selbst ernannten Prediger", was wohl ein weiterer Versuch für eine Diskreditierung seiner Person darstellen soll.

Dass man im Deutschen allerdings einen Menschen der predigt – was Sven Lau schon seit vielen Jahren erfolgreich in Moscheen, auf Veranstaltungen und im Internet tut – nun mal "Prediger" nennt und dass dies auf keine Selbsternennung zurückgeht, scheint Peters nicht klar zu sein.

Ihre haarsträubende Fantasie, die sich bereits bei der Interpretation des Bildes zeigt, bestätigt sich weiterhin darin, dass sie einen gut durchdachten und geschickten Schachzug in der Tatsache sieht, dass auf der besagten Facebook-Seite angegeben wird, dass diese nicht von Sven Lau selber geführt wird.

Dass dies allerdings bei "Personen des öffentlichen Lebens" durchaus üblich ist und die verschiedensten harmlosen Gründe haben kann, scheint sie nicht in Erwägung zu ziehen.

Alles in allem ist der RP-Artikel äußerst beschämend für den deutschen Journalismus. Das einzig Positive, das man diesem Artikel anrechnen könnte, wäre tatsächlich, dass er dem einen oder anderen Leser durchaus zur Belustigung dienen könnte.

Und natürlich, dass durch diesen wieder einmal ein mehr als deutliches Beispiel für die Hetze in deutschen Medien gegen praktizierende Muslime und Islamprediger gegeben wird.

Aktuelle News

nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


nächster Infostand

Wir sind zurück!
In kürze folgen unsere neuen Infostand-Termine in sha Allah.


weitere Termine (Infostand)

weitere Termine folgen in sha Allah


Vers des Tages

„Die Menschen sind wahrhaftig im Verlust; außer denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten."
Quran 103 Vers 2-3


Besucher Statistiken

Heute58
Gestern116
Diese Woche645
Diesen Monat1562
Gesamt157101